Unser Strand - ein schönes Stück Nieblum

Muscheln suchen - Strandwandern - Surfen - Baden - Faulenzen - Leute kennenlernen - weit sehen - Sandburgen bauen ...

Eigene Strandabschnitte gibt es in Nieblum für Surfer und für hüllenloses Bräunen.

Der abgelegenere Westteil am Goting Kliff ist für FKK-Freunde reserviert.

Nieblums “Hauptstrand” wird bewacht, ist feinsandig, breit und flach und nur ca. 10 Fußminuten vom Nieblumer Ortskern entfernt.

Der erste Teilabschnitt eines neuen Bohlenweges ist fertig gestellt. Er stellt eine Verbindung in Richtung Wyk her vom Ende Meetsweg bis Anfang Teerdeich Greveling. Die Erweiterung Richtung Nieblum bis hin nach Goting ist in Planung.

Wer den Trubel des großen Wyker Strandes nicht mag, wird in Nieblum seine Ruhe finden. Wer lieber (fast) ganz allein sein möchte, geht einfach noch ein paar Schritte weiter Richtung Westen. An unserem 6 km langen, kindersicheren Strand findet jeder "seinen" Platz. Relaxen, spielen, surfen - was Sie möchten. Die Wassertiefen am Nieblumer und Gotinger Strand sind relativ niedrig, so dass bei Niedrigwasser große Teile des Watts trocken fallen. Nur ganz allmählich führt der Strand ins tiefere Wasser, ideal für Ihre Kinder.

Der Strand hat einen großen Fahrrad-Parkplatz, ungefähr 550 Strandkörbe stehen hier, verteilt auf mehrere hundert Meter. Strandkörbe können Sie am Strand in Nieblum und in Goting mieten. Preise und weitere Informationen erhalten Sie auch bei der Tourismusinformation. Ein Kinderspielplatz, ein kleines Restaurant sowie ein Bereich für Hunde stehen ebenfalls zur Verfügung und ergänzen das breite Angebot der einmaligen Wattenmeerlandschaft.

(c) Peter Hering

(c) Peter Hering